Home » Lustvolle Begierden - Teil 1: Erotischer Roman by Tamara Kuhn
Lustvolle Begierden - Teil 1: Erotischer Roman Tamara Kuhn

Lustvolle Begierden - Teil 1: Erotischer Roman

Tamara Kuhn

Published
ISBN :
Kindle Edition
79 pages
Enter the sum

 About the Book 

Als sich Sylvie zum ersten mal mit ihrem neuen Freund trifft ahnt sie noch nicht welche neuen Erfahrungen ihr diese Verbindung bringen würde...Heiße Doktorspiele.Leseprobe»Der sollte dringend mal geleert werden«, dachte ich bei mir und nahm seinen Kleinen vorsichtig in die Hand. Behutsam stellte ich ihn so auf, dass sein enges Rüsselchen nach oben zeigte und übte einen sachten Zug nach unten aus. Sofort hörte ich ihn nach Luft schnappen und spürte, wie sich seine Muskeln verkrampften.»Ich bin ganz vorsichtig«, versprach ich ihm und hatte dennoch bereits den Vorsatz gefasst, das Wörtchen »vorsichtig« etwas weiter zu fassen, als er es wahrscheinlich tat. Weiter und weiter zog ich meine Hand nach unten und beobachtete voller Vorfreude, wie sich der enge Ring seiner Vorhautspitze gegen die Eichel spannte. Unendlich langsam tat sich vorne eine kleine Öffnung auf und wurde größer.»Autsch!« Er zuckte zurück und wollte meine Hand beiseite schieben. So schnell ließ ich jedoch nicht von ihm ab.»Ist gleich fertig«, beruhigte ich ihn, obwohl ich gerade einmal seine rosafarbene Eichelspitze sehen konnte, die tief in den braunen Hautfalten verborgen lag. Selbst im schlaffen Zustand ließ sich seine Haut nicht weiter verschieben, ohne dass ihm dies große Schmerzen bereitete. Ich wusste, dass ich eigentlich hätte aufhören sollen, doch stattdessen verstärkte ich den Druck meiner Hand noch etwas mehr. Da seine Penishaut insgesamt ziemlich lang war bei recht kurzem Penis, hielt ich seinen Schwanz nur noch zwischen Daumen und Zeigenfinger. Diese zogen nun unbarmherzig seine straffe Vorhaut nach unten während meine fiebrigen Augen es gar nicht erwarten konnten, endlich mehr von seiner Eichel zu sehen zu bekommen....